Kai Lehnert

Seit 2009 bin ich im Werkstattrat und seit 2014 im Vorstand der LAG.

Mir ist wichtig, dass wir immer mehr zu einem „normalen“ Teil der Gesellschaft werden. In der es normal ist, dass Menschen mit Behinderungen überall teilnehmen. Jeder von uns soll so selbständig und so selbstbestimmt wie möglich über sein Leben entscheiden und es auch so führen.


Dass wir Menschen mit Behinderungen eine vernünftige Bezahlung bekommen.
Dass Werkstatträte eine vernünftige geschulte Unterstützung für ihre Arbeit bekommen.